5. Mainzer Hebraistisches Kolloquium (MHK)

5. Mainzer Hebraistisches Kolloquium am 10. November 2001

Prof. Dr. Ida Zatelli (Florenz)
The Study of the Hebrew Language.
Traditional Approaches and New Methods

Dr. Stefan Schorch (Bielefeld-Bethel)
Die hebräische Sprachgeschichte und die Vokalisierung(en) der hebräischen Bibel

Jens Kotjatko (Halle)
Verbalnomina und Infinitive bei den hebr<äischen Grammatikern des Mittelalters
und das Problem der Terminologie

Die Beiträge sind erschienen in KUSATU (Kleine Untersuchungen zur Sprache des Alten Testaments und seiner Umwelt) Band 3, Waltrop 2002.